1.Spieltag Saison 19/20 GFC Mini/Schüler/Jugend

Die neue Saison 19/20 eröffneten die 2.Schüler und 2. Jugend. Unsere 1.Mini, 1.Schüler und
1.Jugend hatten noch Spielfrei.

Eine deutliche Niederlage musste unsere 2.Schüler hinnehmen. Mit einem 0:8 gegen die 1.Schüler
des TSV Heimaterde wurde unsere neu gebildete Schüler Mannschaft nach Hause geschickt. Mit
vielen Spielern die ihr 1.Mannschaftsspiel erlebten, hatte man im Vorfeld bereits mit einer
Niederlage gerechnet. Leider konnten auch unsere „Alten Hasen“ nicht ihr bestes Spiel auf den
Platz bringen. In den nächsten Wochen und Monaten werden hier aber die nächsten
Entwicklungsschritte zu erwarten sein, und somit auch positive Ergebnisse.

Einen tollen Erfolg feierte hingegen unsere 2.Jugend. Nachdem es im Vorfeld im Jugendbereich
einige Veränderungen gab, wusste man im Vorfeld nicht so ganz wie die neu zusammengestellten
GFC-Mannschaften „performen“ würden. Unsere 2.Jugend setzte aber bereits am 1.Spieltag ein
Ausrufezeichen. Mit 5 zu 3 konnte man die Jugendmannschaft vom TV Emsdetten bezwingen.
Leider hatte sich unser Neuzugang Johanna Böckmann krankheitsbedingt abgemeldet, sodass Jule
Gemünd einspringen musste. Am Ende konnte man die beiden Herrendoppel das 1. und
3.Herreneinzel und das Dameneinzel gewinnen.

Share